44. Jahrestagung FAEDOE am 4. und 5. November 2016 an der Medizinischen Universität Wien

Programm der Jahrestagung:

Donnerstag, 3. November 2016, 16.30-19.00

 

                Abendsymposium mit Harald Krase, Nihon Kohden

16.30        Artefakt-Erkennung und Signal-Qualitätskontrolle bei EP Messungen-Theorie

 

17.30        Pause

 

18.00        Artefakt-Erkennung und Signal-Qualitätskontrolle bei EP Messungen mit praktischem Teil und Demonstration in Kleingruppen

 

 

 

Freitag, 4. November 2016, 9.30-16.00

 

09.15        Eröffnung: Univ. Prof. Dr. M. Müller, Rektor der MedUni Wien

 

09.30        EEG bei Intensivpatienten

                Dr. J. Herta, MedUni Wien, Universitätsklinik für Neurochirurgie

 

10.15        Videomonitoring

                Dr. F. Schwendiger, MedUni Wien, Universitätsklinik für Neurologie, EMU

 

11.00        Kaffepause                                                         

 

11.30        Pharmakotherapie der Epilepsien und potentiell prokonvulsiv wirkende Medikamente

                Univ. Prof. Dr. E. Pataraia, MedUni Wien, Uniklinik für Neurologie

 

12.15        Das amplitudenintegrierte EEG in der Neonatologie

                Dr. V. Giordano, MedUni Wien, Uniklinik für Kinder- und Jugendheilkunde

 

13.00        Mittagessen

                Daoyin-Qigong (um 13.45 optional) - Energiestart in den Nachmittag

 

14.15        Neuroanatomie der oberen Extremitäten

                Ass. Prof. Priv. Doz. Dr. S. Seidel, MedUni Wien, Uniklinik für Neurologie

 

15.00        Ultraschall der peripheren Nerven

                Ass. Prof. Dr. G. Bodner, MedUni Wien, Klinische Abteilung für Neuroradiologie und muskuloskeletale Radiologie

 

16.00        Bücherverlosung

 

16.15        Mitgliederversammlung

 

19.00        Geselliger Ausklang des Tages in der Stiegl Ambulanz im Alten AKH (Selbstzahler)

 

Samstag, 5. November 2016, 9.30-16 Uhr

 

09.30        Periphere Nervenschädigungen - Klinik und diagnostische Aspekte der EMG/NLG

                OA Dr. H. Rauschka, SMZ Ost, Neurodiagnostik

 

10.15        Reizleitung des Herzens - Synkopenabklärung aus der Sicht des Kardiologen

                OA Dr. Peter Hellebart, Wilhelminenspital, Abt. für Kardiologie

 

11.00        Kaffeepause

 

11.30        Differentialdiagnose der Myelopathien im klinischen Alltag

                Prim. Priv. Doz. Dr. R. Topakian, Klinikum Wels-Grieskirchen, Abteilung für Neurologie

 

12.15        Automatische Befundung und Berechnung von EEG Kurven

                Dr. (tech) DI Andreas Graef, Technische Universität Wien, Forschungsgruppe

Ökonometrie und Systemtherorie

 

13.00        Mittagessen

                Daoyin-Qigong (um 13.45 optional) - Energiestart in den Nachmittag

 

 

Symposium Neurodiagnostik

    

14.15        Zwei Welten – eine Gemeinsamkeit

                Hygiene zwischen Tattoo, Piercing, Kunstnagel & Neurodiagnostik

                A. Binder, MBA, MSc, Klinikum Wels-Grieskirchen

                

15.20        Biofeedback bei Epilepsie-PatientInnen mit Fallbeispielen

                Ursula Haller, BMA, Wien

                

15.40        Bücherverlosung

 

                Ankündigung Jahrestagung 2017

 

16.00        Ende der Jahrestagung